Die Reise zurück zu MIR - Teil 2

Reise_Teil2_1707x2560

Es ist für dich von größter Wichtigkeit, dass du erfährst, wie diese Welt entstanden ist und was das Ziel hinter dieser dreidimensionalen Erfahrung ist. Diese Welt wurde von höchsten Wesenheiten erschaffen, um das Niederste zum Ausdruck zu bringen und dieses zugleich selbst zu erfahren. Gleichzeitig auch um zu beweisen, dass etwas, das weit außerhalb der Liebe existiert, auch wieder zurückfinden kann. Genau um diesen Weg zurück geht es für dich und jeden Menschen. In dieser Welt ist nichts wahr und es gibt auch keine wahre Liebe. Dein authentisches Erwachen und deine wahre Befreiung geht aber nur, indem du dich zuerst in diese Welt begibst und dein Ego-Ich einmal annimmst, bevor du dich immer mehr davon löst. Ganz hineingehen, damit du ganz herauskommst und die Lösung dabei ist "Bewusstsein". Sobald du erkennst, dass all deine Illusionen verschwinden müssen, beginnt auch schon ihr Auflösungsprozess.

Erst wenn du die Schwelle zur Wahrheit überschritten hast, ist dein Weg zur Neuen Erde geöffnet. Du hast dich bereits ernsthaft auf die Liebe eingelassen und mit ihr aktiv gearbeitet. Dein Innerstes ist bereits von der Liebe durchströmt und breitet sich nun nach außen aus. Du beginnst, dein Leben in der niederen Form zu meistern und du machst dich auf den Weg, im Inneren aufzusteigen.

Du wirst eine Kraft in dir spüren, die dich auf wunderbare Weise begleitet und unterstützt und alles fügt sich, ganz von selbst. Deine Kontrolle und dein Widerstand verschwinden - das Leben geschieht, es muss nicht von dir getan werden. Du identifizierst dich nicht mehr mit deiner Geschichte. Du gibst dich immer mehr dem hin, was genau in diesem Moment ist.

Die Aspekte dieser Welt, die fernab der Liebe angesiedelt sind, können nicht mehr auf dich zugreifen. Du lebst zwar in dieser Welt, fühlst dich aber nicht mehr von dieser Welt. Du ruhst IN dir. Ich freue mich, dich weiter begleiten zu dürfen.

 

Der Wassertropfen kehrt nachhause in den Ozean zurück.
Er wundert sich, wie er je glauben konnte, getrennt von ihm zu sein.

 

Modulinhalte:

Modul 4
Du hast bereits dein Innerstes mit Hilfe der Liebe grundlegend verändert und du beginnst nun, dein Leben in dieser Welt zu meistern. Das bedeutet, der Meister wird in dir erweckt und du erfährst, was es heißt, über den Dingen zu stehen. Die Elemente, die du noch im Irdischen zu erledigen hast, werden sich mehr oder weniger fast zur Gänze von selbst regeln.

Modul 5
Der Meister in dir ist ja bereits erwacht und du machst dich nun auf den Weg, einen inneren Aufstieg herbeizuführen, d.h. du begibst dich auf einen sehr interessanten Weg durch dein gesamtes Bewusstsein. Du erkennst, was du noch alles zu beseitigen hast, um dich tatsächlich über diese Welt erheben zu können. Du verbringst sehr viel Zeit, um dich selbst zu beobachten und in dir zu ruhen.

Module 4 und 5 entsprechen den Programmen #4 und #5 im Buch 3 der Serie des Projekts wake up world.

 

Organisatorisches:

Modul 4 und 5 im Raum Steyr / O.Ö.

Termine:  auf Anfrage

Dauer:  ca. 3 - 5 Std. pro Modul, Beginn jeweils 11 h

Energieausgleich:  € 290,-- inkl. Mwst. pro Person und Modul, Kaffee, Getränke und Snacks inbegriffen

Anmeldung:  bitte per Mail an info@roswithabrandstetter.at

Diese Seminarreihe ist in Einzelbegleitung oder in Kleingruppen möglich. Bei Interesse melde dich gerne telefonisch zu einem kostenlosen Informationsgespräch.

 

Wichtig:

Ich empfehle dir, begleitend zu den Modulen 4 und 5, das Buch 3 der Serie des Projekts wake up world zu lesen.
Empfohlene Pause nach Modul 4 - mindestens 3 - 4 Wochen, bzw. verlasse dich wieder auf dein Gefühl und bitte deine Seele, dir einen Impuls zu geben, wann es am besten ist, um im Prozess fortzufahren.

Vorschau

Wenn du fest entschlossen bist, dich in deiner Selbsterforschung und Selbstbefreiung noch weiter zu vertiefen, dann empfehle ich dir von Herzen die weiterführenden Bücher 4 - 7 der Serie des Projekts wake up world  und die darin enthaltenen Programme #6 - #11.

Es geht hier um die vollständige Durchdringung der materiellen, niedersten Ebenen. Es ist ein immer mehr Einverleiben von wahrem Sein, d.h. all unsere Erkenntnisse und Erforschungen über unser wahres Sein sollen bis in unseren Körper, in unsere Zellen durchdringen. Diese Wahrheit zu leben und diese auch materiell dargestellt vorzufinden, ist das Ziel, das mit dem Projekt wake up world verfolgt wird.

Eine Begleitung hiefür biete ich dir im Rahmen des Einzel-Coachings sehr gerne an. Bei Interesse melde dich bitte bei mir.

 

 

Kontakt

Ich freue mich auf die Begegnung mit DIR!

Roswitha Brandstetter
Ulrichstr. 22/4.6 | 4400 St. Ulrich bei Steyr
+43 650 418 50 00
info@roswithabrandstetter.at


Bitte um telefonische Terminvereinbarung.